• Seelsorge
  • Gemeindebrief

  • Kontakt
  • Impressum

die nächsten Termine

Montag

07. Dezember 2020

Montagskids abgesagt bis Ende 2020

15:30 - 17:00

Ort: fragt Anna

Montagsclub nur mit Anmeldung

17:00 - 19:00

Ort: Grevel-Haus\, Falkenstraße 2

Mittwoch

09. Dezember 2020

Kuddelmuddel nur mit Anna

16:00 - 18:00

Ort: Grevel-Haus\, Falkenstraße 2

Donnerstag

10. Dezember 2020

Jugendkeller Baumberg fällt bis Jahresende aus

16:00 - 19:00

Ort: fragt Anna

Jungschar fällt bis Ende 2020 aus

16:00 - 17:30

Ort: fragt Anna

Café gut drauf - vorläufig nur online

18:30 - 21:00

Ort: https://meet.ffmuc.net/cgd

Montag

14. Dezember 2020

Montagskids abgesagt bis Ende 2020

15:30 - 17:00

Ort: fragt Anna

Entwicklungen

Das Land NRW veröffentlicht kontinuierlich Erlasse für Kindertagesstätten, Schulen und die Kinder- und Jugendarbeit.
Als Träger der vier Kindertagesstätten und der beiden Offenen Ganztagsangebote sind wir gefordert den Regelbetrieb unter Wahrung der Hygiene- und Infektionsschutzregelungen zu garantieren.

Mittlerweile hat das Land Regelungen erlassen, die den Kindertagesstätten den Regelbetrieb wieder erlauben. Bitte beachten Sie, dass das Betretungsverbot für Kindertagesstätten in Monheim am Rhein weiterhin gilt.
Für die Grundschulen startete am 12. August der Präsenzunterricht. Unsere OGS sind geöffnet. Allerdings ist es - vorerst bis zum 31. August 2020 - möglich, dass Kinder nach Unterrichtsende, um 14 Uhr oder um 15 Uhr möglich ist. Bitte geben Sie uns Bescheid.

Kinder- und Jugendarbeit

"Die etwas andere Stadtranderholung" und die "Jugendfreizeit in der Heimat" ersetzten in diesem Sommer die geplante Stadt-Land-Erholung und die Freizeit an der dänischen Ostseeküste.
Ende August / Anfang September werden wir die Ausschreibungen für die Sommerprogramme 2021 veröffentlichen.

Unter Wahrung der Hygiene- und Schutzvorgaben starten ab dem 10. August 2020 wieder die Angebote unserer Kinder- und Jugendarbeit.
Für die Friedenskirche, das Grevel-Haus und die Fliednerkirche haben wir Hygiene- und Infektionsschutzkonzepte erarbeitet. Diese stellen wir dir / Ihnen zur Verfügung:


Kinder und Jugendliche

sind nicht die Zukunft, sie sind die Gegenwart.

Als evangelische Gemeinde engagieren wir uns für die Belange von Menschen, die mit Kindern leben. Wir treten dafür ein, dass jedes Kind, jeder Jugendliche unabhängig davon woher er/sie her kommt, an wen oder was geglaubt oder mit welchen Einschränkungen gelebt wird, Rechte hat und Entwicklungschancen bekommt.

Für uns sind alle Menschen würdevolle Geschöpfe Gottes, liebenswürdig und liebesfähig.

In den Kindertagesstätten (Kitas) leben wir das. Im Offenen Ganztagsbetrieb (OGS) ist das unsere Messlatte trotz der noch unbefriedigenden Zustände. Mit unseren Angeboten in der Kinder- und Jugendarbeit sorgen wir für Begegnungen, Abenteuer und Freiräume.

Angebote sind reichlich vorhanden. Lest selbst, kommt vorbei und lernt uns kennen.

Qualitätssiegel Kinderschutz für die Evangelische Jugend Monheim

Im Rahmen der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 4. September 2019 wurde von Bürgermeister, Daniel Zimmermann, das Qualitätssiegel "Rechte für Kinder und Jugendliche" verliehen. Bis zur Rezertifizierung (Ende 2021) darf die Evangelische Jugend mit dem Qualitätssiegel ihre vielfältigen Angebote bewerben.

Wir sind überzeugt, dass es Sinn macht, sich für die Belange zum Schutz von Kindern und Jugendliche vor grenzüberschreitender und sexualisierter Gewalt stark zu machen.

Weitere Infos

 KiGo Plakat Junge hüpft auf Ball

Evangelische Integrative Kindertagesstätte Familienzentrum Lerchenweg

Logo - bunter Schriftzug Café gut drauf

Café gut drauf

Streetart Frau mit Mundschutz, Monheim am Rhein

Entwicklungen in Kitas, OGS und der Kinder- und Jugendarbeit